. Herbert Wiedemann - Erwachsenenunterricht

Herbert Wiedemann

Klavierunterricht mit Erwachsenen (Workshop)

Thema dieses Seminars sind die didaktischen, methodischen und organisatorischen Besonderheiten des Erwachsenenunterrichts. Anhand von Referaten, Diskussionen und praktischen Übungen am Klavier sollen Anregungen und Kompetenzen für den Unterricht mit Erwachsenen vermittelt werden. Das Seminar wendet sich an Klavierlehrer/innen die nach Anregungen für den Erwachsenenunterricht suchen oder sich auf diese neue Aufgabe vorbereiten wollen.

Themen:

Der Erwachsene im Klavierunterricht:

  • Didaktik und Methodik der Erwachsenenpädagogik
  • Voraussetzungen und Erwartungen
  • Neueinsteiger/innen und Wiedereinsteiger/innen
  • Lernen im Erwachsenenunterricht
  • Kommunikation mit dem erwachsenen Schüler

Unterrichtsplanung und -gestaltung:

  • Praktische Übungen
  • Improvisation
  • Arrangement
  • Liedbegleitung am Klavier
  • Auswahl geeigneter Literatur
  • Unterrichtsorganisation

Physiologie und Motorik:

  • Training der Grob- und Feinmotorik
  • Entspannung im Klavierunterricht

Dozent: Prof. Dr. Herbert Wiedemann Pianofabrik Steingräber & Söhne Bayreuth

Prof. Dr. Herbert Wiedemann Seminar: Improvisieren im Klavierunterricht

Seminarinhalte:

  • Improvisierendes Lernen von leichten Klavierstücken aus dem Jazz-Rock-Pop- bereich sowie Anregungen für stilgemäßes Improvisieren und Arrangieren.
  • Improvisierendes Lernen und Spielen mit harmonischen Modellen. Darauf auf-bauend werden leichtere Klavierstücke von der Klassik bis zu neuerer Klavier-musik erarbeitet.

Der Kurs wendet sich an interessierte Klavierlehrer/innen auch ohne ImprovisationsErfahrung.

Als Projekt vom VDM
Koordination und Dozent: Karl-Heinz Naumann